DANKE – Der Spendenlauf 2023 war ein voller Erfolg

Dank an alle aktiven Teilnehmer und Sponsoren

Am Freitag, dem 1. September 2023 fand in der Weidenhof-Grundschule endlich der erste Spendenlauf statt. Dem Organisations-Team um Frau Bernigau und Frau Rieger ist es mit vielen guten Ideen und der Unterstützung von Sponsoren und Freunden gelungen, den Tag des Laufens zu einem stimmungsvollen Highlight im Schulleben zu gestalten. Die Schülerinnen und Schüler der 1.-6. Klassen liefen bei bestem Sonnenwetter voller Motivation viele Runden um die Schule, auch geleitet vom Gedanken, damit den Respekt für die Kinderrechte zu stärken. Auch unsere Schulleitung und einige Lehrkräfte sind Runden mitgelaufen, das brachte nochmal einen staken Ansporn. An der Laufstecke über den Schulhof gab es viele selbstgestaltete Plakate und Präsentationen der einzelnen Kinderrechte zu bestaunen.

Besonders eindrucksvoll sorgte DJ Kete von Westcoast für gute Laune, starke Ansagen fetten Sound. Sogar der Bildungsminister Freiberg schaute spontan kurz vorbei!

Nach dem Lauf konnten sich alle Läufer mit frischem Obst- und Gemüsespenden der Eltern und einem Burger aus dem Bio- Foodtruck stärken.

Unser Spendenlauf war ein gelungener Einstieg in das Schuljahr und brachte eine Spendensumme von 2860,41 Euro ein. Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren!

Das Geld wird für unsere Schülerinnen und Schüler eingesetzt, um unser Schulleben für alle noch interessanter und abwechslungsreicher zu gestalten.

Der Förderverein der Weidenhof-Grundschule

40 Jahre Weidenhof Grundschule

Der Quadratkilometer Bildung wird eröffnet

In diesem Jahr feiert die Weidenhof-Grundschule Potsdam ihr 40.-jähriges
Bestehen. Hierfür gab es am 31. Mai 2023 vor Ort einen Festakt zu
Ehren der Schule. Zu diesem Anlass wurden hochkarätige Politiker aus
Stadt und Land erwartet. So kamen unter anderem Brandenburgs
Bildungsminister Steffen Freiberg und der Oberbürgermeister der Stadt Potsdam Mike Schubert.

Im Rahmen des Festaktes zum Jubiläum kam es ebenso zur Eröffnung des „Quadratkilometers Bildung Potsdam“. Seit Oktober 2022 ist die
Weidenhof-Grundschule die Schlüsselschule für dieses Projekt, welches in Trägerschaft der RAA Brandenburg bereits seine Arbeit aufnahm.

Ein Quadratkilometer Bildung (km2 Bildung) baut Bildungsnetzwerke in von Armut betroffenen Stadtvierteln oder Gemeinden auf und fördert so lokale Verantwortungsgemeinschaften für gute Bildung. Zusammen mit den Bildungsinstitutionen im Netzwerk entstehen so lebendige Bildungs- und Erziehungspartnerschaften.

Quadratkilometer Bildung Potsdam

Weidenhof-Minis 2023

Die Weidenhof-Minis 2023 haben uns am 02.Juni das letzte Mal für eine Schnupper-Stunde in der Schule besucht.
Wir konnten uns in den letzten Wochen jeden Freitag nicht nur gegenseitig ein wenig kennenlernen, sondern auch die Schule mit einigen Räumlichkeiten sowie den Schulhof begutachten. In der Turnhalle waren wir ebenfalls alle einmal und haben dort gemeinsam gesportelt.
Neugierig haben wir in Schultaschen von Erstklässlern geschaut, um herauszufinden, was man alles für die Schule braucht.
Ihre Kenntnisse als Lauschdetektive für Laute sowie im Zählen und ersten Rechnen konnten unsere Minis an vielfältigen Stationen zeigen.
Für die Mamas wurde fleißig zum Muttertag gebastelt.
Durch diese vielfältigen und abwechslungsreichen Begegnungen mit ihrer zukünftigen Schule konnten wir nicht nur die Vorfreude viele unserer Weidehof-Minis auf Schule steigern, sondern auch bei dem ein oder anderen das mulmige Gefühl im Bauch vor dem Schulbeginn nehmen.
Es hat viel Spaß mit euch gemacht und wir freuen uns sehr, euch bald als unsere kleinen Schulanfänger an eurem großen Tag der Einschulung offiziell an unserer Schule willkommen zu heißen!

Frau Lorenz
(Lehrerin)